Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/running-duck

Gratis bloggen bei
myblog.de





Guten Tag! Bin sozial nicht tragbar...

..., ich bin nämlich ein Computerspieler!!!

Ich fasse es nicht das unsere "Gebärmaschine" einer Familienministerin von der Leyen so einen Scheiß verzapft hat!

Das die Hinweise größer sein sollen und das auch die Verkäufer besser darauf hingewiesen werden müssen, stimme ich der guten Frau voll zu! Da brauchen wir nicht diskutieren! Auch das die Händelr stärker verfolgt werden sollen die Spiele an Jugendliche verkaufen, die noch nicht das Alter erreicht haben, alles vollkommen richtig und ein Schritt in die richtige Richtung! Da braucht mir niemand einen bösen Kommentar schrieben!
Die Kontrollen müssen besser werden, weil es nicht sein kann das ein 11-jähriger an ein Spiel wie "Doom 3" kommt was KEINE Jugendfreigabe erhalten hat!

Nein stadtessen sollen alle Spiele die auch nur ein einziges totes Wesen zeigen, gleich und ohen Prüfung auf dem Index landen!!!

Zitat: "[...] Auch die Indizierungskriterien der BPjM werden erweitert (§18 Abs. 1 JuSchG). Die Kriterien sind richtungsweisend für die Bundesprüfstelle, um Medien als jugendgefährdend einzustufen. Künftig werden auch folgende Spiele indiziert: "Spiele, in denen deutlich visualisierte Gewaltanwendung mit 'Leben sammeln' oder Erreichen eines weiteren Levels belohnt wird, oder in denen Mord- oder Metzelszenen detailliert dargestellt werden, kommen auf den Index", sagt von der Leyen. [...]"

Was soll der Scheiß???

Is der guten Frau eigentlich klar das damit auch Spiele gemeint sind die ab 12 Jahren freigegeben sind??? Schlagword Spellforce & World of Warcraft? Dort muss man auch Gegner töten, die auch mal die gestalt eines Menschen haben können um im Level aufzusteigen oder eine Quest zu bestehen??

Soll Deutschland Computerspielemäßig auf dem Stand von Nigeria sein?? Sollen wir usnere Spiele wieder in 4-Bit und EGA Grafik spielen nur weil die Gewaltdarstellungen dort nicht so detailliert sind??

Die Welt besteht heutzutage nunmal nicht nur aus kleinen niedlichen Enten , rosa Blümchen und Sonnenschein!!!

Darum liebe "Ich-denken-an-alle" Familienministerin von der Leyen, sie haben schon sieben Kinder. Jetzt gehen sie mal zu einem von den der schon so zwischen 17 und 15 Jahren alt ist und reden Sie mal mit ihm welche Speile er so spielt und mit was er sich beschäftigt!!!

Der Grund für die Amokläufe von Erfurt und Emsstetten sind keine Folge der Computerspiele sondern von vernachlässigung!
Und Sie können mir nicht erzählen das eine Bundesministerin die Zeit hat sich um sieben Kindern so zu kümmern wie eine Mutter die halbtags arbeitet und selbst diese Mutter hat teilweise Probleme!!!
Und nicht jeder kann sich ein Kindermädchen leisten!! Bedenken Sie das auf jeden Fall bei allem was Sie sagen!

Kommen Sie von ihrem hohen Ross der prolemik "Alle Computerspiele sind gefährlich" runter und schauen Sie sich die Realität an!
Auch wenn sie diese Zeilen vermutlich nie lesen werden so hoffe ich doch das sie irgendwann versteh werden das ich, nur weil ich ein Spiel wie Doom 3 oder Half LIfe 2 Spiele nicht gleich zum Amokläufer mutiere! Ich bin bereits Erwachsen und kann mit diesen EIndrücken umgehen!

Und wir kennen beide das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland wo geschrieben steht: "Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt." (GG Art. 2 Abs. 1 der Bundesrepublik Deutschland)

Und dazu gehört für mich auch, das in erwachsener Mensch selbst bestimmen darf und KANN(!!!) ob er solche Spiele spielen will oder nicht!!!
Wir sind schließlich auch Wähler und eine mündige Gemeinschaft, vergessen Sie das nciht in ihrer versessenheit gute Schlagzeilen zu haben und der "BILD"-Zeitung genüge zu tun! (Was ich von der Bilzeitung halte seht ihr an diesem Link.)

Darum: Erhöhen Sie die kontrollen und die Sichtbarkeit der Warnhinweise, machen sie es nötig das es einen Hinweis an die Verkäufer gibt wenn sie eine Spiel mit gewisser Alterseinschänkung verkaufen sollen und ziehen Sie schwarze Schafe rigoros und ohne Gnade aus dem Verkehr!

Aber: Lassen sie den mündigen, erwachsenen Wählern die Chance auf freie Entfaltung eines Hobbys OHNE eine staatliche bervormundung!!

Bei weiteren Fragen, bitten Sie ihr Kindermädchen darum sich mehr um ihre Söhne zu kümmern!
(Oder schreiben Sie mir eine E-Mail.

Gruß
Robert Bauer

P.S.: Den komplette Bericht findet ihr hier auf Gamestar.de.
13.2.07 17:35


Ein Tag wie jeder andere... Oder doch nicht?

HEute war ein "guter" Tag, wzumindest was die Zeit anging.
Kaum ahtte ich um 6:57 UHr eingestempelt, war ich auch schon wieder 16:15 wo ich ausgestempelt habe (macht rund 8,5h bei 0,75h Pause ).

Von der Arbeit her liefs also gut.

Donnerstag kommt mich eine gute Freundin besuchen, mit& der man dann so rihtig gut schwätzen und scherzen kann, auch wenn ich sie momentan immer beim Essen treffe.

Wie ihr sicher gelesen habt, habe ich mich an das Redesign und das umstellen meiner HP gemacht.
(Vorrausgesetzt ihr seit über Running-Duck.de auf dieser Seite )

Ansonsten schaut mal hier unter Running-Duck.de Redesign

Ich werde mcih jetzt auch mal dran machen, die Farben usw... zu verändern, soll ja schließlich was werden.

In diesem Sinne
Gruß
Die Ente
12.2.07 17:13


Schmerzen, Wissen und neue Erkentnisse

Scheiß Wii!!

Von dem Ding habe ich einen Muskelkater in dem Armen. Wii Sports is echt mal anstrengend wenn man boxt und auch wenn man aufpassen sollte nciht zu nah zusammen zu stehen, weil man sonst blaue Felcken an den Armen bekommt, werde ich mir so n Ding auch holen... Mal schauen wann ich die da Einbauen kann, kommt ja schließlich noch eine andere anschaffung in die Quere, dazu aber später mehr...

Ansonsten haben ich nun endlich mal Pokern nach Texas Hold'Em gelernt ^^
Und auch mitm Nico mal groß mitgeblufft :D

Aber zuviel sollte ich das auch nicht spielen, da flattern mir immer die NErven und das ist echt anstrengend. Man glaubt gar nciht wie spannend sowas sein kann wenn man selber mitspielt ^^

Zumindest weuiß ich das meine Erfahrung nicht falsch ist manchmal einfach das Maul zu halten -_-

Gruß und eine schöne neue Woche,
die Ente
11.2.07 12:31


Ja, ja ich weiß...

ICh wollte jeden Tag ein Blogbeitrag schreiben...

Hab ich halt gestern nciht, davon si die Welt auch nicht unter gegangen (zum glück :D)

Was gibt es neues?

ICh könnt mcih über VIsta, die Treiber oder meinen laptop aufregen!
ICh hab n AntiVIren Prog für Vista installiert und hab da den Pre-Start Test durchrennen lassen, hat natürlich seine Zeit gedauert bis er das durch hatte, darum bin ich zu meinem Vater ins Wohnzimmer geseßen und hab a weng TV gschaut. Komm ich wieder der Laptop im Standby...

Okay "On/Off" gedrückt das ding spring auch wieder an nur der BIldschrim blieb schwarz!

Das Spiel 3-4 mal mitgemacht und dann wollte ich lange auf dem startknopf bleiben zum run terfahren..

Tja denkste! Das scheiß ding ging nur wieder in den Stand by
Also Akku rausgenommen kurz gewartet und dann eifnach nur den stecker gezogen...

Das sind so Sachen wo ich mir denke hat nciht sein müssen aber Shit happens, wie man so schön sagt ^^

Ansonsten?

Ich bin in der ETC6 anständig beschäftigt (Bald zumindest) und kann nun hoffentlich bald meinen Techniker anmeldung abgeben ^^

Und sonst is nichts besonderes ausser das es morgen mit einem vollwertigem Blogeintrag schwer werden kann, weil lange Schlafen und dann noch um halb drei weg sein da muss man die stunden möglichst genau planen :D

In diesem Sinne einen schönen Abend und ein erholsames Wochenende

Gruß
die Ente

9.2.07 20:59


Alles ist relativ...

Wie versprochen einmal am Tag ein Beitrag von meiner Seite

Heute war ein eigenartiger Tag.
Die Zeit verging einmal wie im Fluge und in den nächsten 10 MInutne verging Sie gar nicht...

Besonders is mir das aufgefallend a ich immer wieder das gleiche machen musste. EInmal habe ich für die Tätigkeit 10 Minuten gebraucht das andere mal durchschnittlich 20 und ich selber ahtte nicht das gefühl das ich übermäßig Schnell oder langsam war sondern einfach gut vor mich hin gearbeitet habe...

Was heute so politisch usw... abgeht habe ich noch gar nicht nachgeschaut...

ICh komme grad direkt von der Arbeit und bin eigentlich nur "on-the-Fly" daheim, weil ich nachher noch nach Stuttgart rein muss. Mal bei einer OJA Sitzung der IGM Jugend dabei sein...

Naja ich werde sehen was die Welt so mit sich bringt...

Darum werde ich die kurzen Worte hier auch beenden... ICh habe Hunger, muss noch essen, was fertig amchen und dann auch schon wieder weg sein...

Gruß
Die Ente
7.2.07 15:43


Taktischer Zick-Zack Kurs

Mahlzeit zusammen,

Nach den letzten Monaten, wo meine Berichterstattung doch sehr depressiv und niedergeschmetert war, habe ich mich dazu entschloßen "umzudenken".

Dies soll antürlich weiterhin das BLog von Running-Duck alias Robert Bauer von Running-Duck.de sein, nur möchte ich mehr ein Blicke in meine Welt, mein Leben und meine Gedanken geben und weniger einfach nur meine "Alles-Scheiße" und "Noch-ein-Wort-und-ich-begehe-selbstmord" Psychische Störungen preis geben.

An sich stelle ich mir vor das ich hier einfach eineige Themen anspreche die mich persönlich faszinieren, antreiben oder einfach nur aufregen. Nach möglichkeit werde ich das täglich tun, soweit meine Zeit usw. dafür reicht...

Als Themen wird natürlich aktuelle Themen aus meinem Leben, Wirtschaft, Politik, Internet, Beruf und event. Schule (Dazu in einem späteren beitrag mehr). Natürlich will ich auch meine JAV (Jugend- und Auszubildendenvertreter) Arbeit nichtaussen vor halten, auch wenn ich meine Emotionen in diesem Sinne nie ganz unterdrücken kann, versuche ich doch meine Ansicht der Tatsachen preizugeben, wobei ich vorneweg gleich sagen muss das ich gewisse Sachen nciht erwähnen kann und will, man weiß ja nie wer alles mitliest. (Schönen Gruß an die Herren Zucker, Bührer, Hammerbacher )

An sich soll dies einfach so eine Art Themensammlung,Themenspiegel, oder sowas werden... Mal schauen wo mcih der Weg hinführt...

Natürlich werde ich auch den ein oder anderen Gefühlsmäßig betonten Beitrag mit einbauen, ich bin ja schließlich auch nur ein Mensch, nur will ich die Welt hier zumindest nciht mehr ganz so schwarz sehen, sondern lieber das grau des gemeinen Tages bei mir herausheben.

ICh werde versuchen täglich einen neuen Beitrag zu verfassen, aber ich weiß nicht in wiefern ich mich selber daran halten werde, allein schon mal von meiner terminlichen Situation heraus.

Falls ihr noch weitere Fragen haben solltet, warum, wieso, weshlab ich nun mein Blog de facto umwerfe schreibt mir ne Email (findet ihr auf meiner Seite) oder nutzt die Kommentarfunktion (dafür wurde es ja erfunden, um Kommentare zu Verfassen) ich werde dort latürnisch unter meinem Synonym Running-Duck antworten.

(Falls einer der Witzbolde da draussen meint, in meinem Namen irgendeinen Scheiß schreiben zu müssen, werbung zu amchen oder sonst irgendeinen Scheiß, wird natürlich sofort gelöscht. Macht euch also erst gar nicht die Mühe...)

In diesem Sinne wünsch ich euch einen schönenen Abend, eine schöne Woche und viel Erfolg bei allem was ihr tut.

Gruß
die Ente
6.2.07 20:43


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung